Häufige Ursachen von Krankheiten

Wenn Sie eine Schwerhörigkeit auftreten, ist es immer eine gute Entscheidung für eine zuverlässige Akustiker zu suchen und für die richtige Bewertung Ihrer Erkrankung suchen. Es gibt drei verschiedene Arten von Hörverlust und jeder von ihnen erfordert eine angemessene Beurteilung geeignete Empfehlungen bereitzustellen, um diese Anhörung Bedenken zu korrigieren.

Hier sind die drei Arten von Hörverlust mit den entsprechenden Ursachen und Behandlungen:

Schallleitungsschwerhörigkeit

Definition: Dieser Typ ist eine Bedingung, die die Weitergabe von Schall von Ohrmuschel zum Mittelohr gehen und durch Innenohr kommen behindert. Damit können eco slim Erfahrungen nach dem abnehmen Sie mehr Energie oder Lautstärke benötigen einen Ton deutlicher zu hören.

Ursachen: Häufige Ursachen für sind Ohr-Infektion, Allergien, abnormales Knochenwachstum im Mittelohr, eine punktierte Trommelfell, übermäßiger earwax oder eine Flüssigkeitsansammlung von Erkältungen auf.

Behandlungen: Traditionelle und moderne Hörgeräte sind wirksame Vorrichtungen zu korrigieren zu verwenden. Erhältlich hören Technologien können auch diese Art zu behandeln. Diese Behandlungen sind Mittelohrimplantate, Knochen verankert Hörgeräte und Knochenleitung Hörgeräte.

Schallempfindungsschwerhörigkeit

Definition: Sensorineuraler ist die typischste Art. Es geht um ein inneres Ohr Problem oder den Hörnerv. Wenn Sie Ohrschwerhörigkeit , ist es schwierig für Sie , Nervensignale an das Gehirn zu übertragen, so dass es schwer , die Klarheit und die Lautstärke der Töne zu erkennen.

Ursachen: Sie es von der Geburt haben können oder vor starkem und ohrenbetäubenden Lärm. Andere Ursachen können traumatische Verletzungen, eine Nebenwirkung Test und Tipps von Motion Free von Medikamenten, Ohr-Infektionen, Verschlechterung durch Alterung, usw.

Behandlungen: Es gibt keine vollständige Methode, die das beschädigte Hörnerv reparieren kann. Auch medizinische oder chirurgische Behandlung kann nicht beeinträchtigt winzige haarähnliche Zellen im Innenohr beheben. Behandlungen wie Hilfsmittel oder Cochlea-Implantate können helfen, dieses Problem zu helfen. Die Lösung wird auf der Beurteilung der Schwere des Hörverlustes ab.

Gemischte Hörverlust

Definition: Von dem Namen selbst, es ist eine Kombination aus den leitfähigen und sensorineuraler. Bei dieser Art können Sie von Gehörschäden in dem äußeren / mittel / Innenohr oder Hörnerv leiden. Wenn Sie Faktoren auftreten, die zu diesen beiden Arten von Störungen beigetragen, dann könnten Sie die gemischte Hörverlust und ist es ratsam, sofort Hilfe von audiologists zu suchen.

Ursachen: Ein Ohr Trauma, aktive Mittelohrentzündung und alle Ursachen der beide leitenden und Schallempfindungsschwerhörigkeit können zu dieser Anhörung Problem beitragen.

Behandlungen: Geeignete Behandlung hängt davon ab, welche Komponenten sind mehr im Vordergrund, ist es leitfähig oder sensorineuraler. Wenn es der leitenden Faktoren, medizinische und chirurgische Verfahren sind geeignete Möglichkeiten. Wenn der Verlust mehr auf den sensorisch-Komponenten ist, Hörgeräte und implantierbare Hörgeräte sind die Lösungen.